Freitag, 31. Mai 2013

Walking the Kerry Way

Es war ein wenig ruhig hier, aber das lag daran, dass Alrik und ich im Urlaub waren. Wir waren ca. 2 Wochen in Irland im County Kerry auf der Halbinsel Iveragh unterwegs, genauer gesagt auf dem Kerry Way. Wir haben in 9 Tagen ungefähr 200 km rund um die Halbinsel zu Fuß abgespult, und dabei zahlreiche unglaublich schöne Impressionen aufgefangen.
Teilweise war die Route doch sehr fordernd; es waren streckenweise ordentliche Höhenmeter bei matschigem oder gerölligem Untergrund zu machen. Abends taten dann die Füße dementsprechend weh, aber zum Glück sind in Irland selbst im kleinsten Kaff die Pubs nicht weit...

Zudem ist Irland ein sehr geschichtsträchtiges Land, das auch zahlreiche Spuren der Wikinger trägt. Leider hatten wir nur sehr wenig Zeit, uns das ein wenig näher anzusehen, aber ein paar Hinweise auf wikingerzeitliche Aktivitäten sind uns dennoch über den Weg gelaufen.

Blick auf Ballinskelligs Bay
Muckross Abbey bei Killarney

Torc Waterfall im Nationalpark Killarney

Esknamucky Glen



Black Valley

Cummeenduff Glen - einer Legende zufolge soll hier einer der letzten Wikinger, der das Land überfiel, einen Goldschatz vergraben haben


Bridia Pass



Beann Dhearg Pass

Blick auf die Macgillycuddys Reeks



Eiszeitlich geformtes U-Tal


alte Bahntrasse

Blick auf den Atlantik vom Drung Hill Pass

Eine der zahlreichen Ruinen unterwegs

Knockavohaun - anstrengender Auf-und-Ab-Weg



Steinzeitliches Grab





in Kenmare

einziger ovaler Steinkreis in Irland (Kenmare Steinkreis)


die letzten Kilometer des Kerry Ways

Lough Leane bei Killarney

Ruine des Innisfallen Klosters (wurde von den Wikingern mehrfach geplündert)


Kapelle auf Innisfallen mit altem Steinkreuz


 

Kommentare:

  1. wahnsinn, was für eine monumentale landschaft!
    sag mal, das bild, das direkt über deinem eintrag "in kenmare" steht....darf ich das in originalgröße haben? es spricht mich so heftig an, ich würde es total gern als desktophintergrund verwenden....

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Silvia :-)

    Amala, meinst du das Flussbild oder das Bild drüber? Klar, kann ich dir gerne schicken :-)

    AntwortenLöschen
  3. das flußbild <3
    danke dir, ich freue mich!

    AntwortenLöschen