Freitag, 13. April 2012

Es geht wieder los...

Die Lagerzeit hat wieder begonnen, zumindest bei uns. Wir hatten an Ostern unser erstes Lager der Saison, wieder einmal in Elsterberg.
Das Wetter war mehr als nur kalt, nachts ist uns das Wasser in den Eimern gefroren, und tagsüber hatten wir von Regen zu Schnee und Graupel alles. Auch ein wenig Sonne.
Ich lasse mal Bilder sprechen.

Sind wir nicht bunt? Von den Farben her sind wir schon ziemlich aufgefallen, auf dem Markt dominierten dann doch eher Naturtöne.
 


 Unsere extrem hübschen Schiki-Wikis:

  

Die ja wohl nicht weniger hübschen Mädels:

  

Zum Glück nehmen wir uns selber nicht immer ernst: Frohe Ostern nachträglich




Begrüßungsrunde mit unserem nicht sehr leicht zubedienendem Sippen-Horn. Zum Glück trinken wir nur zu Begrüßungen daraus, es ist extrem unhandlich, dieses Ding. 

 



So, der nächste Eintrag widmet sich dann wieder ernsteren Angelegenheiten. Bestimmt.

Kommentare:

  1. wunderschön, könnte die Bilder immer wieder ansehen. Da fällt direkt wieder auf, was bei mir noch alles an Gewandungen her muss. Hilfe, ich habe nichts anzuziehen! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danköööö :-) Gewandungen kann man echt nie genug haben. Wann ist denn dein erstes Lager? Vielleicht hast du ja noch ein klein wenig Zeit zum Nähen.... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja ... stimmt auch wieder ... mein Gewandungs-Schrank ist eh schon wieder an seiner Belastungsgrenze.

    Saisoneröffnung 2012 - morgen geht's los ... glaube das wird eng, :-) aber zwiebel-gelben Wollstoff habe ich grade schon bestellt. *pfeiff*

    AntwortenLöschen
  4. Wo gehts denn hin morgen? Wir sind am WE auch kurz unterwegs, wird aber eher ein "Quickie" ;-)

    AntwortenLöschen
  5. An diesem Wochenende gibt es mal gaaanz viel Fantasy:
    http://haarzuilens.elffantasyfair.com/ ... bin echt mal gespannt, wie das so wird *zitter* ... Und Ihr?

    AntwortenLöschen
  6. Ah, okay, das ist dann eher so Richtung LARP? Wir sind auf einem Privatlager im schönen Bayern... bin mal auf das Wetter gespannt...

    AntwortenLöschen
  7. Nö, glaube das ist so quasi alles zusammen oder auch von jedem etwas. :-) Wir lagern dort mal mit einem Haufen Newbees und genießen einfach mal entspannt die Show. ;-)

    Nach jahrelangen A-Diskussionen bin ich aber tatsächlich irgendwann zum LARP gewechselt. Meinem Interesse an historischen Techniken und "echter" Historie hat dies aber keinen Abbruch getan, im Gegenteil. Hier kann ich ein viel breiteres Spektrum ausprobieren, sei es nun eine Birkenrindendose, Wiki-Gewandung und Pflanzenfärben, oder auch mal der zeitlich weit entfernte Zinnknopf-Wahnsinn einer Cotehardie. :-)

    Ja, das Wetter wird dieses Wochenende in der Tat ein spannender Aspekt ....

    Wünsche Euch ein tolles Wochenende,
    liebe Grüße
    Marlitha

    AntwortenLöschen